G-FY3JLKVCSS
 
Dividendenaktien.webp

Beste Dividendenaktien

Die besten Dividendenaktien - der Dividendenturbo 🚀 für dein Depot

Dividendenaktien sind äußerst beliebt. Regelmäßige Dividendenzahlungen verschaffen dir ein zweites Einkommen. Es gibt einige tolle Dividendenaristokraten, die seit 25 Jahren+ ihre Dividenden steigern. Trotz aller Wirtschaftskrisen in der Vergangenheit haben es diese Unternehmen geschafft ihren Aktionären Jahr für Jahr mehr Dividende zu zahlen. Unruhige Zeiten hin- oder her, unsere Liste mit den 15 Dividendenaristokraten hilft dir dein Dividendendepot aufzubauen. 

15 wichtige Dividendenaristokraten:

 

 

Die 15 wichtigsten Dividendenaristokraten / Stand 2021

Erziele mit Dividendenaktien ein Zusatzeinkommen ✓


Im Niedrigzinsumfeld werden Aktien immer beliebter. Dividendenaktien können dein Portfolio stabilisieren. Im Jahr 2021 schütteten europäische Unternehmen insgesamt ca. 325 Milliarden Euro an Dividenden aus. Die Attraktivität von Dividendenaktien stieg durch die Pandemie sogar nochmals. Dividenden liefern einen wichtigen Beitrag zur Depotperformance. Die Dividendenstrategie ist eine der beliebtesten Anlagestrategien.
 


Tipps für euer Dividendendepot

 

  • Sucht euch Dividendenaktien verschiedener Branchen aus um zu diversifizieren

  • Achtet auf die Ausschüttungsquote vom Gewinn. Diese sollte nicht zu hoch sein (Richtwert bis 70%)

  • Das Unternehmen sollte nach Möglichkeit mindestens 10 Jahre in Folge seine Dividenden steigern

  • Ihr habt mehrere Anlagestrategien ? Dann eröffnet auch ein zweites oder drittes Depot. 

  • Ich habe für meine Dividendenaktien ein eigenes Depot. Für Wachstumsaktien und Titel die ich nur kurz- oder mittelfristig halte nutze ich ein separates Wertpapierdepot


 

Fresenius Dividende.webp

Bild: Dividendenzahlungen Fresenius. Jährliche Steigerung der Dividende

10 weitere Dividendenaktien die ich beobachte ✓

Neben den Dividendenaristokraten beobachte ich weiterhin einige interessante Dividendenzahler:

Bild: 10 Dividendenaktien mit hohen Dividenden. Quelle Aktieninvestor

Der YOC - Effekt  

jährlich steigende Dividendenrenditen durch steigende Aktienkurse

Profitiere mit Dividendenaktien vom YOC - Effekt. YOC bedeutet Yield on Cost. Damit ist die Dividendenrendite in Bezug auf den Kaufpreis der Aktie gemeint.

Meine beste Investition war der Kauf der Münchner Rück Aktie (DE0008430026) im Jahr im Jahr 2011 zum Preis von 97,80 Euro.

Bei einer Dividende von 9,80 Euro im Jahr 2020 hatte ich eine Rendite von 10,01%.

Munich RE Dividende.png

Bild: Dividende der Münchner Rück seit 2006. Heute habe ich eine Rendite von über 10% pro Jahr

BUCHEMPFEHLUNG

Cool bleiben

Dividenden kassieren

Christian W. Röhl und Werner Heussinger

beschreiben eindrucksvoll wie die Dividendenstrategie gegenüber dem Immobilienerwerb punktet. Das ausgezeichnete Buch ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Mit dem Kauf des Buches unterstützt du diese Seite.